Radio Logo
RND
Escucha {param} en la aplicación
Escucha hr2 - Der Tag en la aplicación
(3.247)(171.489)
Favoritos
Despertador
Sleep timer
Favoritos
Despertador
Sleep timer

hr2 - Der Tag

Podcast hr2 - Der Tag
Podcast hr2 - Der Tag

hr2 - Der Tag

Guardar
Un tema, muchas perspectivas. De forma sabia, irónica, divertida y al grano.
Un tema, muchas perspectivas. De forma sabia, irónica, divertida y al grano.

Episodios disponibles

5 de 200
  • Es ist nie zu spät – die letzten NS-Prozesse
    Irmgard F., eine 96jährige, ist angeklagt vor der Jugendkammer des Landgerichts Itzehoe. Weil sie mit 18 Jahren als Schreibkraft im KZ Stutthof bei Danzig gearbeitet hat. Dass sie sich erst jetzt, nach so vielen Jahrzehnten, dafür verantworten muss, zeigt wie langsam die Mühlen der Justiz mahlen, wenn es um Verbrechen der NS-Zeit geht, ja wie spät sie oft erst anfangen (können?) zu mahlen. Viele mögen sich fragen, wieviel Schuld eine junge Sekretärin wie die Angeklagte damals im KZ auf sich geladen hat und ob ihr jetzt, da sie gebrechlich ist, noch der Prozess gemacht werden sollte. Aber im KZ Stutthof sollen 66.000 Menschen ermordet worden sein. Die Angeklagte dürfte damals zumindest gewusst haben, was um sie herum geschah. Ihre schwachen Kräfte heute haben immerhin so weit gereicht, dass sie vor Verhandlungsbeginn vorübergehend die Flucht ergreifen konnte. Und schließlich: die Leiden derer, die in Konzentrationslagern gefoltert, erniedrigt und ermordet worden sind, wiegen auch nach Jahrzehnten noch genauso schwer wie damals. Der Prozess gegen Irmgard F. kann jetzt beginnen. Besser viel zu spät als nie.
    10/19/2021
  • Jung, laut und doch vernünftig – die neue politische Macht
    "Die Vernunft wächst mit dem Alter“, das ist ein Satz, der vorrangig von älteren Menschen vorgebracht wird, mit dem Ziel, die Meinung der Jugend lächelnd an die Seite zu drängen. Doch diese Zeiten sind spätestens seit Fridays for Future vorbei. Die nachwachsenden Generationen bestehen auf ihre Rechte, äußern lautstark Forderungen nach Veränderungen und setzen die Politik unter Druck. Gleichzeitig formieren sich die Jugendorganisationen der Parteien neu, drängen mit starken Figuren in die Öffentlichkeit und bestimmen politisches Handeln mit. Alte Parteien mit jungen Köpfen? Das könnte eine Wende in der Politikmüdigkeit einleiten und dazu führen, dass auch die politische Mitte wieder ernster genommen wird.
    10/18/2021
  • "Auf den Kanzler kommt es an“ … fragt sich nur wie lang
    Heute tauchen sie auf - aus ihren Sondierungen: Die Roten, die Gelben und die Grünen. Und wenn sie anschließend in Richtung Koalitionsverhandlungen schwimmen, dann rückt die Kanzlermehrheit für Olaf Scholz immer näher - und Angela Merkel kann wie geplant ihre Koffer packen. Was keiner ihrer Vorgänger von sich aus getan hat. Aber auch Olaf Scholz sieht einer speziellen Premiere entgegen: Als erster Ampel-Kanzler der Republik. FDP und Grüne neben sich und die eigene (linke) SPD-Spitze im Nacken. "Auf den Kanzler kommt es an“, hatte Kurt Georg Kiesinger einst behauptet - unser Kanzler Nr. 3 und zugleich der mit der kürzesten Amtszeit. Olaf Scholz wiederum behauptet, er bewerbe sich nicht als Zirkusdirektor. Aber wie meinte schon Kanzler Nr. 5 Helmut Schmidt? "Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.“
    10/15/2021
  • Nieder mit der Datenkrake - Facebook zerschlagen!
    Facebook war krisenfest. Bislang. Doch jetzt jagt eine schlechte Nachrichten die andere. Erst kamen die Enthüllungen der "Facebook Files“ über die psychischen Belastungen von Instagram auf Jugendliche und den Einfluss auf Verbrechen in Entwicklungsländern, dann die Vorwürfe von Whistleblowerin Frances Haugen über Algorithmen, die Wut und Hass säen und die Demokratie gefährden und schließlich ein sehr großer und ein kleinerer technischer Totalausfall. Nun diskutiert man die weltweite Abhängigkeit in Sachen Kommunikation via Facebook, Whatsapp und Instagram. Und damit die Frage, ob Facebook zerschlagen werden muss. Und während TikTok als Konkurrenz schneller wächst als jedes Facebook-Produkt, könnten neue Produkte hinzukommen. Würden sie den Markt verändern? Was würde sich ändern, wenn Facebook seine Macht verlöre? Was braucht es, um den Markt und die Sozialen Medien politisch besser zu regulieren?
    10/14/2021
  • Von Kurz-Schlüssen und Sicherungen - Wie widerstandsfähig sind Demokratien?
    Erst mit "Inseratenkorruption" ins Kanzleramt. Dann rechtzeitig vor dem Misstrauensvotum aus der Schusslinie treten. Und anschließend von der Seitenlinie aus den Nachfolger dirigieren. Das ist Machtgewinn und Machterhalt in der Kurz-Fassung. Und der bisherige österreichische Bundeskanzler ist nicht der einzige in Europa, der die Schalthebel demokratischer Macht für ureigene Interessen und zum Schaden der Demokratie zu bedienen weiß. Der Chef der polnischen Regierungspartei PIS z.B. hat "sein" Verfassungsgericht inzwischen so aufgestellt, dass es dem Regierungsprogramm nicht mehr die rote Karte zeigt, sondern ihm stattdessen die Steilvorlagen liefert. Lassen sich auf diese Weise Demokratien aus den Angeln heben? Wenn sie nicht wehrhaft sind, durchaus!
    10/13/2021

Acerca de hr2 - Der Tag

Un tema, muchas perspectivas. De forma sabia, irónica, divertida y al grano.

Sitio web de la emisora

Escucha hr2 - Der Tag, hr2 kultur - Buch und Hörbuch y muchas más emisoras de todo el mundo con la aplicación de radio.es

hr2 - Der Tag

hr2 - Der Tag

Descarga la aplicación gratis y escucha radio y podcast como nunca antes.

Tienda de Google PlayApp Store

hr2 - Der Tag: Podcasts del grupo

hr2 - Der Tag: Radios del grupo

Information

Debido a las restricciones de su navegador no es posible reproducir directamente esta emisora en nuestro sitio web.

Sin embargo, puedes escuchar la emisora en el reproductor emergente de radio.es.

Radio