Radio Logo
RND
Escucha {param} en la aplicación
Escucha Essay und Diskurs - Deutschlandfunk en la aplicación
(3.247)(171.489)
Favoritos
Despertador
Sleep timer
Favoritos
Despertador
Sleep timer
Página inicialPodcastsCultura
Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Podcast Essay und Diskurs - Deutschlandfunk
Podcast Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Guardar
El podcast con el debate cultural y los ensayos culturales de Deutschlandfunk.
El podcast con el debate cultural y los ensayos culturales de Deutschlandfunk.

Episodios disponibles

5 de 99
  • Die falsche Kritik an der Selbstoptimierung - Anja Röcke im Gespräch
    Autor: Pascal Fischer Sendung: Essay und Diskurs Hören bis: 19.01.2038 04:14
    9/26/2021
    29:38
  • 50 Jahre Theorie der Gerechtigkeit - Wie Rawls über Umverteilung, Sozialstaat und Weltordnungen dachte
    Eine gerechte Umverteilung unterschiedlicher Berufsgruppen war eines der Hauptanliegen des Harvard-Philosophen John Rawls. Es sei ihm dabei nicht um einfaches Umschichten von Vermögen und Eigentum gegangen, sondern um Änderungen von Gesetzen und Grundstrukturen, sagte die Philosophieprofessorin Tamara Jugov im Dlf. Tamara Jugov im Gespräch mit Pascal Fischer www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    9/19/2021
    29:41
  • 50 Jahre Theorie der Gerechtigkeit - Verlorener Begriff und feministische Kritik
    Die vor 50 Jahren erschienene Gerechtigkeitstheorie des Philosophen John Rawls stößt heute an ihre Grenzen: So zeigt sich die Gerechtigkeitsfrage angesichts aktueller Herausforderungen laut Gemma Pörzgen in neuem Gewand. Und Christine Bratu stellt aus feministischer Sicht die blinden Flecken der Theorie heraus. Von Gemma Pörzgen und Christine Bratu www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    9/12/2021
    29:38
  • 50 Jahre Theorie der Gerechtigkeit - Die Zukunft der Politischen Philosophie
    Die Gerechtigkeitstheorie von John Rawls, eng verbunden mit der liberalen Demokratie der Nachkriegszeit, war lange Jahre gültig. Sie gab dem Traum einer gerechten Gesellschaft philosophische Gestalt. Lässt sich – und wenn ja, wie – Rawls' einflussreiche Theorie aktualisieren? Von Katrina Forrester. Aus dem Amerikanischen von Jakob Huber www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    9/5/2021
    30:47
  • Russische Menschenrechtlerin Scherbakowa - "Wir leben in einer Diktatur"
    Die politische Opposition in Russland sei längst zerschlagen, sagte die Historikerin Irina Scherbakowa im Dlf. Alles solle kontrolliert, keine Opposition zugelassen werden. Wichtige Entscheidungen würden von einem kleinen Kreis von Menschen um Präsident Wladimir Putin herum getroffen. Irina Scherbakowa im Gespräch mit Jochen Rack www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei
    8/29/2021
    30:37

Acerca de Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

El podcast con el debate cultural y los ensayos culturales de Deutschlandfunk.

Sitio web de la emisora

Escucha Essay und Diskurs - Deutschlandfunk, Das war der Tag (komplette Sendung) - Deutschlandfunk y muchas más emisoras de todo el mundo con la aplicación de radio.es

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Descarga la aplicación gratis y escucha radio y podcast como nunca antes.

Tienda de Google PlayApp Store

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk: Podcasts del grupo

Essay und Diskurs - Deutschlandfunk: Radios del grupo

Information

Debido a las restricciones de su navegador no es posible reproducir directamente esta emisora en nuestro sitio web.

Sin embargo, puedes escuchar la emisora en el reproductor emergente de radio.es.

Radio