Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Página inicialPodcastsPolítica
Die Korrespondenten in Washington

Die Korrespondenten in Washington

Podcast Die Korrespondenten in Washington
Podcast Die Korrespondenten in Washington

Die Korrespondenten in Washington

Guardar

Episodios disponibles

5 de 50
  • Ein Hurricane und seine Folgen
    Egal wie lange Wirbelsturm Ian noch entlang der Ostküste und auf dem Festland der USA wüten wird, in Florida gehört er zu den schlimmsten Stürmen, die den US-Bundesstaat je getroffen haben. Die Schäden sind gewaltig und noch nicht abzuschätzen. Claudia kennt aus eigener Erfahrung, welche Schäden angerichtet werden, was noch solchen Stürmen vor Ort passiert und wie man von dort berichtet - mit Florian und dem neuen Kollegen Nils an der Westküste der USA spricht sie über ihre Erlebnisse als "Sturm-Reporterin" und die aktuellen Ereignisse. Host: Florian Mayer Gast: Claudia Sarre Gast: Nils Dampz
    9/30/2022
    24:41
  • Washington-Podcast: Die USA und die Queen
    Der Tod von Queen Elizabeth II beschäftigt auch viele Menschen in den USA. Auf vielen US-amerikanischen TV Sendern kann man seit Tagen jeden einzelnen Schritt des Zeremoniell in Großbritannien live mitverfolgen. Grund genug für die Claudia Sarre und Florian Mayer aus dem Studio Washington mit Peter Mücke aus dem Studio New York mal über das Verhältnis der USA und Kanada über das Verhältnis zur britischen Monarchie zu reden - schließlich ist der britische Thron das Staatsoberhaupt Kanadas und die Historie, die die Krone mit den USA verbindet nicht ganz unproblematisch.
    9/16/2022
    25:25
  • Football-Time
    In den USA beginnt die schönste Zeit des Jahres – die Football-Saison ist offiziell gestartet. Im ARD Studio Washington sorgt das vor allem bei den Football-Fans Katrin und Florian für große Begeisterung. Im Podcast reden beide drüber, was den Football in den USA so groß und besonders macht und was von dieser Saison so zu erwarten ist.
    9/9/2022
    26:53
  • Welcome to Washington DC
    Zwei neue Korris sind in Washington angekommen und ab jetzt fester Bestandteil des Teams: Nina Barth und Ralf Borchard. Beide waren schon vor ihrer Zeit im Journalismus in den USA und haben das Land auf ganz eigene Weise kennengelernt. Im Podcast erzählen sie Florian, was sie an Vereinigten Staaten so faszinierend finden, was sich aus ihrer Sicht über die Jahre verändert hat und wie man sich als Korrespondent oder Korrespondentin auf so eine neue Stelle eigentlich vorbereitet.
    9/2/2022
    25:21
  • Zum Mond, hinterm Mond
    Was die USA so kompliziert macht, ist, dass ein Teil der Menschen tief im 19. Jahrhundert lebt, urtümlich, mit dem Land, auf dem Land, und ein anderer Teil der Menschen schon die Hände ins 22. Jahrhundert streckt, weit in die Zukunft. Das knirscht dann beim Zusammenleben. Mal sehen, was das mit unserem Podcast macht. Florian ist in Florida, wo die NASA sich auf den Weg zum Mond und in die Zukunft macht. Claudia war in der Chesepeake Bay, wo – wie früher – Menschen von dem leben, was die Flussmündung hergibt.
    8/26/2022
    28:35

Acerca de Die Korrespondenten in Washington

Sitio web de la emisora

Escucha Die Korrespondenten in Washington, Los 40 Principales Mexico y muchas más emisoras de todo el mundo con la aplicación de radio.es

Die Korrespondenten in Washington

Die Korrespondenten in Washington

Descarga la aplicación gratis y escucha radio y podcast como nunca antes.

Tienda de Google PlayApp Store

Die Korrespondenten in Washington: Radios del grupo