Radio Logo
RND
Escucha {param} en la aplicación
Escucha Spiegel Online - Stimmenfang en la aplicación
(3.247)(171.489)
Favoritos
Despertador
Sleep timer
Favoritos
Despertador
Sleep timer
Página inicialPodcastsPolítica
Spiegel Online - Stimmenfang

Spiegel Online - Stimmenfang

Podcast Spiegel Online - Stimmenfang
Podcast Spiegel Online - Stimmenfang

Spiegel Online - Stimmenfang

Guardar

Episodios disponibles

5 de 216
  • Wie viel Schlammschlacht steckt im Wahlkampf – und wie viel Inhalt?
    Kurz vor dem Wahltag ziehen wir Bilanz: Wie haben die großen Parteien versucht, bei den Wählerinnen und Wählern zu punkten? Wie viel Schlammschlacht steckte im Wahlkampf? Inwiefern sind inhaltliche Differenzen deutlich geworden – und welche Themen gingen völlig unter? Darüber spricht Marius Mestermann in dieser Folge mit Melanie Amann, Mitglied der Chefredaktion beim SPIEGEL und Leiterin des Hauptstadtbüros. Außerdem gibt es in dieser Folge »Stimmenfang« zwei prominente Überraschungsgäste.   Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an [email protected] Quellen dieser Sendung: Deutsche Presse-Agentur    ZDF-Interview mit Frank-Walter Steinmeier  https://www.zdf.de/nachrichten/politik/zdf-sommerinterview-steinmeier-wahlkampf-100.html    SPD-Werbespot gegen die CDU  https://www.youtube.com/watch?v=qInprvuPuho    Pressekonferenz der CDU mit Paul Ziemiak  https://www.youtube.com/watch?v=4__nne1d58g    n-tv-Interview mit Lars Klingbeil  https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Union-fuehrt-einen-der-unanstaendigsten-Wahlkaempfe-article22814243.html    Zweites Triell von Scholz, Laschet und Baerbock  https://www.youtube.com/watch?v=tjiMAkKSRKc    Was wirklich hinter der Razzia im Finanzministerium steckt  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/olaf-scholz-spd-und-die-razzia-im-finanzministerium-das-steckt-wirklich-hinter-der-durchsuchung-a-f900f231-2008-4b8e-b8a0-c730ba07a918    Rechte Splitterpartei muss »Hängt die Grünen«-Plakate nun doch abnehmen  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/sachsen-haengt-die-gruenen-plakate-muessen-laut-oberverwaltungsgericht-weg-a-7e08595b-a701-43ef-b5d5-ec6cda8dc349    CDU-Parteitag: Bewerbungsrede von Armin Laschet  https://www.youtube.com/watch?v=Ub3y1bIB7JY&t=813s    Baerbock kritisiert Wahlprogramm von CDU/CSU als mutlos  https://www.welt.de/politik/deutschland/article231987943/Annalena-Baerbock-nennt-Wahlprogramm-von-CDU-und-CSU-mutlos.html    Ein schöner Land – Grüner Spot zur Bundestagswahl 2021  https://www.youtube.com/watch?v=Em_WUdK5WKI    TV-Triell bei ProSieben  https://www.prosieben.de/tv/bundestagswahl/livestream-das-tv-triell-prosieben    Nur verheiratet mit Hazel & Thomas: Gute Neuigkeiten mit Journalist Marius Mestermann  https://open.spotify.com/episode/0s8Kh04bBjYSqgnFbqJQ9F  See omnystudio.com/listener for privacy information.
    9/23/2021
    32:21
  • Nehmen wir Terrorgefahr von rechts ernst genug?
    Lübcke, Halle, Hanau: Rechtsterroristische Anschläge haben Deutschland in den vergangenen Jahren erschüttert. Bei den Hinterbliebenen haben nicht nur die Attacken Angst und Wut ausgelöst – sondern auch die schleppende Aufarbeitung. Viele andere von Rassismus und Antisemitismus Betroffene spüren die Bedrohung ebenfalls. Die Gefahr weiterer Anschläge aus rechtsextremistischen Motiven ist hoch, dennoch findet im Bundestagswahlkampf kaum eine politische Diskussion dazu statt.  Wie steht es um das Vertrauen in die Sicherheitsbehörden beim Kampf gegen rechts? Darüber hat Stimmenfang-Host Marius Mestermann mit dem jüdischen Aktivisten Ruben Gerczikow und dem Hanauer Ali Yildirim gesprochen, dessen Freund Ferhat Unvar am 19. Februar 2020 ermordet wurde. Im Podcast bilanziert zudem SPIEGEL-Redakteur Wolf Wiedmann-Schmidt die Reaktion der Sicherheitsbehörden auf die Bedrohung.   Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an [email protected]   Quellen dieser Sendung: Pressekonferenz mit Horst Seehofer am 21.02.2020  https://www.ardmediathek.de/video/seehofer-hanau-ist-ein-rassistisch-motivierter-terroranschlag/phoenix/Y3JpZDovL3dkci5kZS9CZWl0cmFnLWUxY2Q5YzYxLTU0ZWItNDY2Ny1hYTdkLWY3NjhiNmI0MmUzNA/    Kolumne von Margarete Stokowski: War da nicht was mit Nazis?  https://www.spiegel.de/kultur/war-da-nicht-was-mit-nazis-a-106bde4d-48dc-4ef5-8eb8-2bc3e466b620    Zweites Triell  https://www.youtube.com/watch?v=vUOR5y5ldDo    Pressekonferenz mit Horst Seehofer am 04.05.2021  https://www.youtube.com/watch?v=AOf3ygjUbJg    SWR-Podcast: Rechtsterrorismus in Deutschland – Von der Nachkriegszeit bis heute  https://www.swr.de/swr2/wissen/rechtsterrorismus-in-deutschland-von-der-nachkriegszeit-bis-heute-swr2-wissen-2021-02-19-100.html    Diverse Quellen zur Zahl der Todesopfer rechtsextremer Gewalt in Deutschland  https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/todesopfer-rechter-gewalt/  https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-07/rechtsterrorismus-deutschland-hoechste-anzahl-studie-rtv-universitaet-oslo  https://www.zdf.de/nachrichten/politik/rechtsextremismus-gewalt-terror-chronik-100.html    »Süddeutsche Zeitung« über den rechtsterroristischen Anschlag in München   https://www.sueddeutsche.de/muenchen/muenchen-rechtsterrorismus-rassismus-oez-attentat-verfassungsschutz-1.5358795?reduced=true    Podcast »190220« über den Anschlag in Hanau  https://open.spotify.com/show/0Z2UJwgGfDnxrIhJpefINW    Reden von Mitgliedern der »Initiative 19. Februar Hanau«  https://www.instagram.com/p/CTaEzfGgens/    Überlebende des Attentats berichten über ihre Entfremdung von Deutschland: Die Hanau-Protokolle  https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/die-hanau-protokolle-ueberlebende-des-attentats-berichten-ueber-ihre-entfremdung-von-deutschland-a-00000000-0002-0001-0000-000175304177    Grund für fehlenden Schutz der Synagoge: Polizei wusste nichts von Jom-Kippur-Feier  https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/landespolitik/u-ausschuss-zum-anschlag-auf-synagoge-in-halle-100.html    BKA legt Aktionsplan gegen rechte Gewalt vor  https://www.sueddeutsche.de/politik/bka-rechtsterrorismus-1.4567567    BKA und Verfassungsschutz bekommen 600 neue Stellen  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/rechtsextremismus-bka-und-verfassungsschutz-bekommen-neue-stellen-a-1301748.html    Bundeskriminalamt – keine neuen Stellen gegen Rechtsextremismus  https://www.rnd.de/politik/bka-keine-neuen-stellen-gegen-rechtsextremismus-beim-bundeskriminalamt-IVVK4DVMMVBEFCBRKL3IQHEXDQ.html    Mutmaßliche Rechtsterroristen der »Gruppe S.«: »Bock auf ein Massaker«  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/gruppe-s-mutmassliche-rechtsterroristen-von-generalbundesanwalt-angeklagt-a-86125f28-48cb-4c88-a7f0-6344928e8bce    Stimmenfang-Podcast über »Staatstrojaner«: Wenn der Geheimdienst bei WhatsApp mitliest  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/staatstrojaner-wenn-der-geheimdienst-bei-whatsapp-mitliest-podcast-a-66fe9027-d01a-4280-87ce-18a524e2dc88    Videobotschaft von Serpil Unvar  https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/angehoerige-der-opfer-in-hanau-kommen-sie-mit-a-34d5dc1f-cc3e-4739-b0c4-a233feecaa3d    Eckpunkte für ein Demokratiefördergesetz  https://www.demokratie-leben.de/das-programm/hintergrund/kabinettsausschuss-zur-bekaempfung-von-rechtsextremismus-und-rassismus  See omnystudio.com/listener for privacy information.
    9/16/2021
    35:37
  • »Ost« und »West« in Deutschland – hört das denn nie auf?
    31 Jahre nach der Wiedervereinigung ist in Deutschland noch oft die Rede von »Ost« und »West« oder »alten« und »neuen« Bundesländern. Wie zeitgemäß ist diese gedankliche Teilung? Statistisch ist die Einheit noch nicht vollendet, etwa beim Lohnniveau. Auch das Wahlverhalten weicht zwischen Ostsee und Erzgebirge von den anderen Bundesländern ab, die AfD kommt dort regelmäßig über 20 Prozent. Wir fragen den »Ostbeauftragten« der Bundesregierung Marco Wanderwitz, warum es keinen Westbeauftragten gibt. Außerdem erklärt der Leiter der Bundeszentrale für politische Bildung Thomas Krüger, warum er »ostdeutsch sein« für eine Erfindung von 1990 hält. Und die gebürtige Ost-Berlinerin Jeannette Gusko erzählt, wo die besonderen Stärken von »Wendekindern« liegen. -------------------------------------  Tut Deutschland genug gegen die Terrorgefahr von rechts? Um diese Frage geht es in der nächsten Stimmenfang-Folge. Wir wollen Ihre Meinung hören: Melden Sie sich mit einer Sprachnachricht per WhatsApp unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an [email protected]  Dort erreichen Sie uns auch für Feedback zur aktuellen Folge.   Quellen dieser Sendung:  Tagesthemen am 1.10.2020  https://www.youtube.com/watch?v=4FYzq58-y4I    3te Generation Ost  https://netzwerk.dritte-generation-ost.de/    Bundeszentrale für politische Bildung über Thomas Krüger  https://www.bpb.de/die-bpb/51753/praesident    Rede von Bundespräsident Steinmeier  https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Frank-Walter-Steinmeier/Reden/2020/10/201003-TdDE-Potsdam.html    FAZ-Podcast mit Marco Wanderwitz  https://podcastfuerdeutschland.podigee.io/352-neue-episode    Pressekonferenz mit Marco Wanderwitz zum Einheitsbericht https://www.youtube.com/watch?v=V0LtN1sPWw4   Angela Merkel bei der Bundespressekonferenz  https://www.youtube.com/watch?v=zyEk5EGJvOA    Wahlprogramme der Parteien  https://www.bundestagswahl-2021.de/wahlprogramme/  See omnystudio.com/listener for privacy information.
    9/9/2021
    37:29
  • Wem soll Deutschland bei der Flucht aus Afghanistan helfen?
    Nach dem Ende der Evakuierungsmissionen ist der Flughafen von Kabul in die Hände der Taliban gefallen. Zurück bleiben Tausende Afghaninnen und Afghanen, die wegen ihrer Arbeit für den Westen die Rache der Islamisten fürchten. Doch nicht nur für sie ist die Machtübernahme der Taliban ein Grund, das Land zu verlassen. Menschenrechtler, Aktivistinnen oder Journalisten sind ebenfalls in Gefahr. Hinzu kommt eine humanitäre Krise, etwa durch Mangel an Lebensmitteln. Wie reagieren Deutschland und Europa, die in den vergangenen Jahren eine Abschottungspolitik gegen Flüchtende betrieben haben? Welche Verantwortung hat der Westen für jene, die die Herrschaft der Taliban und den Terror des IS fürchten? Ist die oft beschworene »Hilfe vor Ort« die Lösung – oder braucht es ein großangelegtes Resettlement-Programm? Darüber sprechen Marius Mestermann und Jelena Berner diese Woche im Stimmenfang-Podcast.  Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an [email protected]   Quellen dieser Sendung:   Statement von Armin Laschet  https://www.sueddeutsche.de/politik/laschet-zu-afghanistan-2015-darf-sich-nicht-wiederholen-1.5383378    Statistisches Bundesamt: Migration und Integration  https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Migration-Integration/_inhalt.html#sprg229092    Lokalzeitung über Amin Aslan  https://www.landeszeitung.de/lueneburg/37216-abschiebung-soll-verhindert-werden/    Statement von Angela Merkel  https://www.youtube.com/watch?v=0R9QZSRcRpw    Statement von Horst Seehofer  https://newsroom.consilium.europa.eu/events/20210831-justice-and-home-affairs-council-august-2021    Statement von Ylva Johansson  https://newsroom.consilium.europa.eu/events/20210831-justice-and-home-affairs-council-august-2021/131364-2-press-conference-part-2-20210831    Annalena Baerbock im Deutschlandfunk:  https://www.deutschlandfunk.de/afghanistan-baerbock-eu-muss-sich-gemeinsam-auf.868.de.html?dram:article_id=501692    Zeit Online: Flüchtlingspolitik in Wahlprogrammen  https://www.zeit.de/politik/deutschland/2021-08/fluechtlingspolitik-wahlprogramme-bundestagswahl-migration-zuwanderung-afghanistan    Deutschland und Österreich streiten mit Luxemburg über Aufnahme  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/eu-deutschland-und-luxemburg-streiten-ueber-aufnahme-von-afghanischen-gefluechteten-a-de9ff1ee-2006-4929-9b08-62c2bb71865d    Afghanische Ortskräfte: Hoffen auf die Busbrücke  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/heiko-maas-und-afghanistan-busbruecke-fuer-ortskraefte-a-b44b7ac9-484e-4d01-a4e7-4cc3627ee3e1    Wie sich Afghanistans Nachbarn gegen Flüchtlinge abschotten  https://www.spiegel.de/ausland/afghanistan-wie-sich-nachbarn-des-krisenstaats-gegen-fluechtlinge-abschotten-a-73968e97-bb9f-44d3-9ede-0275784de78b  See omnystudio.com/listener for privacy information.
    9/2/2021
    35:44
  • Wer zahlt die Zeche für den Klimaschutz?
    Klimaschutz kann schmerzhaft sein: Der Kampf gegen die Erderwärmung erfordert strukturelle Veränderungen, von der Stromerzeugung bis zum Straßenverkehr. Dabei muss die Politik darauf achten, dass niemand auf der Strecke bleibt – sonst gefährdet sie die Akzeptanz der Maßnahmen. Wie emotional das Thema ist, hat die Debatte über den Benzinpreis gezeigt. Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit standen sich scheinbar gegenüber. Aber muss das so sein?  Was wir aus dem Kohleausstieg lernen können, wie wichtig der CO2-Preis ist und warum der katholische Wohlfahrtsverband Caritas den C-Parteien kritisch gegenübersteht, hören Sie im neuen Stimmenfang. Sie haben Themenvorschläge oder Feedback zu unserem Podcast? Sprechen Sie auf unsere Mailbox oder schicken Sie uns eine Sprachnachricht per WhatsApp – beides unter der Nummer +49 40 38080 400. Oder schicken Sie eine Mail an [email protected]   Quellen dieser Sendung:   Rede von Uno-Generalsekretär António Guterres:   https://www.un.org/en/coronavirus/tackling-inequality-new-social-contract-new-era    Tagesthemen am 03.06.2021:  https://www.youtube.com/watch?v=1pgbrpPJv8k    Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock über das »Energiegeld«  https://www.youtube.com/watch?v=TJErRC7ypFs    Kommentar von SPIEGEL-Redakteur Gerald Traufetter: Die Rückkehr der Klimaheuchler  https://www.spiegel.de/politik/deutschland/co-preis-auf-sprit-die-klimaheuchler-sind-zurueck-a-d0321acc-5e1b-4475-82fb-c88d3c8c765f    Studie des Umweltbundesamts zur Verkehrswende  https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/verkehrswende-fuer-alle    Klima-Podcast der Caritas  https://klima.caritas.de/podcast-folge4-klimaneutrale-caritas/    Klimapolitische Forderungen der Caritas zur Bundestagswahl  https://klima.caritas.de/forderungen_bundestagswahl/    Musterbrief der Caritas   https://klima.caritas.de/broschueren-und-materialien-verfuegbar/    Peter Neher: Klimaschutz hat keine Zeit für Populismus  https://klima.caritas.de/klimaschutz-hat-keine-zeit-fuer-populismus/    SPIEGEL-Podcast Klimabericht: Grüner Anstrich oder echter Klimaschutz, was steckt im Wahlprogramm der Union?  https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimawahlcheck-wie-gruen-sind-cdu-csu-und-was-versprechen-die-anderen-parteien-a-922e6c3e-d0bb-4a90-b4c8-6d301121b26e  See omnystudio.com/listener for privacy information.
    8/26/2021
    35:48

Acerca de Spiegel Online - Stimmenfang

Sitio web de la emisora

Escucha Spiegel Online - Stimmenfang, CADENA 100 y muchas más emisoras de todo el mundo con la aplicación de radio.es

Spiegel Online - Stimmenfang

Spiegel Online - Stimmenfang

Descarga la aplicación gratis y escucha radio y podcast como nunca antes.

Tienda de Google PlayApp Store
Information

Debido a las restricciones de su navegador no es posible reproducir directamente esta emisora en nuestro sitio web.

Sin embargo, puedes escuchar la emisora en el reproductor emergente de radio.es.

Radio