Radio Logo
RND
Escucha {param} en la aplicación
Escucha ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe en la aplicación
(3.247)(171.489)
Favoritos
Despertador
Sleep timer
Favoritos
Despertador
Sleep timer
Página inicialPodcastsAutomoción
ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Podcast ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe
Podcast ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Guardar

Episodios disponibles

5 de 22
  • Folge 22 - Zusatzgeschäft in Kfz-Werkstätten
    Im Zuge der Mobilitätswende und der zurzeit starken Ausrichtung auf batteriebetriebene Elektromobilität muss mit einem Rückgang des gesamten Auftragsvolumens in Kfz-Werkstätten gerechnet werden. Die Zusatzgeschäfte in Kfz-Werkstätten gewinnen deshalb künftig noch mehr an Bedeutung. Wie können Kfz-Betriebe in den Bereichen Autoglas, Reifen oder Klimaanlagenservice oder mit dem Service von Elektrofahrzeugen (eCar-Service, ePlatz) Zusatzgeschäft generieren? Und welche Möglichkeiten gibt es, Kundenkontakte zu stärken z. B. über den Licht-Test? Diesen Fragen widmen sich unsere Experten Arne Joswig, ZDK-Vorstand und Kfz-Unternehmer und Jan-Nikolas Sontag, Geschäftsführer des Kfz-Landesverbands Schleswig-Holstein in dieser Podcast-Folge. Weitere Informationen gibt es hier: https://www.kfzgewerbe.de/
    10/4/2021
    29:38
  • Folge 21 - Positionen des ZDK zur Bundestagswahl 2021
    Im ProMotor-Podcast spricht Dr. Christoph Konrad, Leiter des ZDK-Hauptstadtbüros, über die politische Arbeit des Verbandes und die Forderungen des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes zur Bundestagswahl 2021. Dazu gehören u. a. die Abfederung der Pandemie-Folgen für Betriebe, die Förderung sämtlicher CO2-schonender Antriebsarten, also Ausbau von Ladeinfrastruktur und Förderung von E-Fuels, offener und diskriminierungsfreier Zugang zu Fahrzeugdaten für alle Marktteilnehmer, Stärkung der digitalen Infrastruktur und die digitale Fahrzeugzulassung im Autohaus. Zur Bundestagswahl wird es ebenfalls eine Reihe von Interviews mit Spitzenpolitikern mit dem ZDK-Hauptstadtbüro geben, die ebenfalls auf diesem Kanal veröffentlicht werden. Den vollständigen Forderungskatalog des ZDK zur Bundestagswahl finden Sie auf kfzgewerbe.de unter: https://www.kfzgewerbe.de/themen/argumente-positionen/zdk-forderungen-zur-bundestagswahl-2021
    7/12/2021
    27:37
  • Folge 20 - Alternative, grüne Kraftstoffe
    Alternative oder grüne Kraftstoffen sind alle Kraftstoffe, die nicht aus fossilen Quellen wie Erdöl oder Erdgas, hergestellt werden. Sie können sowohl aus biogenen Quellen als auch synthetisch erzeugt werden. Grüne Kraftstoffe sind erneuerbar und CO2-neutral, d. h., sie sind ein guter Ersatz für die endlichen, fossilen Kraftstoffe.   Bis zum Jahr 2030 ist mehr als eine Halbierung der CO2-Emissionen des Straßenverkehrs erforderlich. Grüne Kraftstoffe können hierzu wesentliche Beiträge leisten, da durch ihre Verbrennung CO2-Emissionen verringert werden. Deshalb tritt der ZDK auf politischer Ebene für den verstärkten Ausbau von "Grünen Kraftstoffen"ein, damit auch zukünftig eine bezahlbare, nachhaltige Mobilität ermöglicht wird, die zudem sowohl das Klima, aber auch die Umwelt schützen kann.   Unsere Experten in dieser Podcast-Folge: Werner Steber, Geschäftsführer und Michael Breuer, Referent der ZDK-Abteilung Technik, Sicherheit und Umwelt.   www.kfzgewerbe.de
    5/4/2021
    15:47
  • Folge 19 - Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (EnVKV)
    Seit vielen Jahren sorgt die Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (EnVKV) für Verunsicherung und Ärger im deutschen Automobilhandel. Nach der geltenden Pkw-EnVKV müssen im Rahmen der Ausstellung und Bewerbung von Fahrzeugen auch die jeweils notwendigen Verbrauchs- und Emissionswerte genannt werden. Das sind aber die, die nach der veralteten NEFZ-Prüfnorm ermittelt wurden. Nunmehr mehren sich die Fälle, in denen insbesondere neu homologierte Fahrzeuge auf den Markt kommen, für die es schlicht und ergreifend keine NEFZ-Werte mehr gibt. Hier stellen sich natürlich die Fragen, wie ein solches Fahrzeug ausgestellt oder gar beworben werden kann ohne dass sich der Händler gleich eine Abmahnung einfängt.   Unser Experte in dieser Podcast-Folge: Ulrich Dilchert, Geschäftsführer der ZDK-Abteilung Recht, Steuern und Tarife   www.kfzgewerbe.de
    4/7/2021
    10:13
  • Folge 18 - Das Auto als sichere, offene (Telematik) Plattfom
    Trends wie Updatefähigkeit, Remote Diagnose und direkter Kundenkontakt über das zentrale Fahrzeugdisplay, die alle OEMs gerade ausrollen, macht das Auto in immer tieferen Ebenen zu einer Plattform für immer mehr Dienste. Deshalb muss gesetzlich geregelt werden, dass unabhängigen Marktteilnehmen ebenso die Möglichkeiten eingeräumt werden,-wie das ausführen von Applikationen im Fahrzeug-, die die Fahrzeughersteller selber nutzen. Entschieden wird dabei zwischen exklusiven Systemen der Fahrzeughersteller, welche den alleinigen Besitz und die Verteilung der Daten an Dritte beanspruchen, als auch Lösungen die einen neutralen Dritten vorsehen, der die Daten verteilt als auch das System der sicheren, Offenen Telematikplattform. Hier ist der ZDK bereits in Brüssel und auch Berlin tätig um für eine Gleichbehandlung aller Marktteilnehmer zu werben. Mehr dazu in diesem Podcast. Unsere Experten in dieser Folge: Alex Jan Erdmann, Referent im ZDK Hauptstadtbüro und Dominik Lutter Referenten in der ZDK-Abteilung Technik. www.kfzgewerbe.de
    3/2/2021
    24:20

Acerca de ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Sitio web de la emisora

Escucha ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, CADENA 100 y muchas más emisoras de todo el mundo con la aplicación de radio.es

ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

ZDK Podcast - Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe

Descarga la aplicación gratis y escucha radio y podcast como nunca antes.

Tienda de Google PlayApp Store
Information

Debido a las restricciones de su navegador no es posible reproducir directamente esta emisora en nuestro sitio web.

Sin embargo, puedes escuchar la emisora en el reproductor emergente de radio.es.

Radio